Schon kalt in Alaska

Eine junge Fotojournalistin (45), auf der Suche nach sich selbst, begibt sich auf eine Expeditionskreuzfahrt durch die Nord­westpassage von Grönland bis Alaska. Die grandiose Natur, die Eiseskälte, Kargheit und Tristesse überwältigen sie und erweitern ihr Bewusstsein. Ihre Mitreisenden an Bord sind teils skurrile Persön-lichkeiten, die sie humorvoll, aber mit schonungslosem und entlarvendem Blick seziert.

Die poetischen Landschaftsbeschreibungen und die Intensität  der Auseinandersetzung  mit den Untiefen ihres bisherigen Lebens haben mich bestens unterhalten. Die eigentliche Reise beginnt allerdings erst dann, als Ungeplantes geschieht und ihr klar wird, dass nicht das Ankommen, sondern oft der Weg das eigentliche Ziel ist…

Weitholz, Arezu
mareverlag GmbH & Co oHG
ISBN/EAN: 9783866486409
20,00 € (inkl. MwSt.)