Eine Entdeckung - für (wirklich) alle ab 10

Seit 30 Jahren leben die Maschinen autonom auf der Erde, zusammengehalten von einem einzigen gemeinsamen Bewusstsein und der tiefen Überzeugung, den Planeten gerettet zu haben, indem die Menschen ausgelöscht wurden. XR935 ist zwölf Jahre alt und arbeitet mit zwei weiteren Robotern in einem Solarpark. Jeden Tag macht er dasselbe, völlig ungestört im sicheren, täglichen Einerlei. Bis er eines Tages das Unfassbare entdeckt: ein Mädchen. Ein Menschenkind. In seinem Park. Genauso alt wie er.
Was nun beginnt ist ein wunderbares Leseabenteuer aus der Sicht einer (kleinen) Maschine, die aus logischen Gründen genau der Spezies helfen muss, die doch angeblich so bedrohlich, dumm und außerdem verschwunden ist. Kann das gut gehen?
"Roboter träumen nicht" ist spannend, klug, unvorhersehbar, sehr sehr witzig und unbedingt zu empfehlen für alle Kinder ab 10 Jahren. 

Bacon, Lee
Loewe Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783743208582
14,95 € (inkl. MwSt.)