Pia muss nicht perfekt sein (gebundenes Buch)

Kinderbuch über Selbstbewusstsein und die Akzeptanz von Fehlern ab 5 Jahre
ISBN/EAN: 9783743205871
Sprache: Deutsch
Umfang: 48 S.
Format (T/L/B): 1.2 x 24.5 x 17.8 cm
Lesealter: Lesealter: 5-99 J.
Einband: gebundenes Buch
Vorrätige Exemplare
im Laden vorrätig
9,95 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
+ Stärkung des Selbstbewusstseins + Aufwendig farbig illustriert + Perfekt geeignet zum Vorlesen + Detailreiche und liebevolle Illustrationen + Fördert die emotionale Entwicklung Ihres Kindes + Wer will denn schon perfekt sein? Hier kommt Pia! Pia, die stets ihre Hausaufgaben macht, nie vergisst ihren Hamster zu füttern und immer ganz genau weiß, welche Socken zusammenpassen. Doch als ihr zum ersten Mal etwas nicht fehlerfrei gelingt, lernt sie, dass sie nicht perfekt sein muss, um glücklich zu sein. Denn erst mit kleinen Fehlern ist das Leben wirklich schön! Ein gewitztes Bilderbuch zum Thema Perfektionismus und Fehler machen für Kinder ab 4 Jahren. Viele Kinder empfinden heute schon kleine Fehler als großes Problem und wünschen sich, dass immer alles perfekt klappt. Diese besondere Geschichte macht Mut, sich eigene Fehler einzugestehen und zeigt, dass das Leben auch ohne Perfektion wunderschön ist. Ein wundervolles Bilderbuch, das Kindern die Angst vor Fehlern nimmt, und dabei zeigt, wie das Leben tatsächlich ist: perfekt unperfekt!
Autor und Illustrator Mark Pett lebt mit seiner Frau, seinen zwei Kindern und einem alten Hund in Mississippi. Jeden Februar zieht die Familie fünf zufällige Nummern aus einem Hut, um dann die so erhaltene Postleitzahl zu bereisen. Er hat bereits zahlreiche Bücher und Comics illustriert.